Bühne

The object cannot compete with an Experience – SLOWALK

Performance

Hamish Fulton

Im Rahmen von "Take us for a Walk – (De)Synchronizing Movement"
Die Performance auf dem Tempelhofer Feld, konzipiert und angeleitet von Hamish Fulton, ist außer für die WorkshopteilnehmerInnen offen für alle, die teilnehmen möchten.
“Die gehenden Teilnehmer sind gleichzeitig die Kunstbetrachter.” (Hamish Fulton)

In einer  Kollaboration von DFG-Schwerpunktprogramm “Ästhetische Eigenzeiten” + Freie Universität Berlin, Institut für Theaterwissenschaft, Zentrum für Bewegungsforschung Hochschulübergreifendes Zentrum Tanz Berlin, Tanzfabrik Berlin, Hochschule für Schauspielkunst “Ernst Busch”, Universität der Künste Berlin
  • Tempelhofer Feld
Eintritt frei
Haupteingang: Oderstraße/Herfurthstraße
Foto: Graham Gaunt