Bühne

Before the Golden Game

Piece in Progress

Tian Rotteveel, Claire Vivianne Sobottke

Im Rahmen von Open Spaces #2-2014

„before the golden game“ ist ein Katapult in die ungezähmten Orte der Kindheit, in den Körper des Begehrens. Es untersucht den Körper als stürmischen Prozess, als ein Werden, das durch unmittelbare Empfindungen, Begehren und Impulse kontinuierlich in gegensätzliche Richtungen bewegt wird. Unsere Recherche beginnt mit der „Wildnis“, in der die Gesetze des „gut“ oder „schlecht“ außer Kraft gesetzt sind. „before the golden game“ dringt in unbekanntes Gebiet vor. Zeit für kindlich wildes Denken, das Theater zu besetzen.

Konzept: Claire Vivianne Sobottke | Performance, Choreografie: Claire Vivianne Sobottke, Tian Rotteveel | Musik: Tian Rotteveel Eine Kollaboration von Claire Vivianne Sobottke und Tian Rotteveel, gefördert aus Mitteln der Senatskanzlei für kulturelle Angelegenheiten der Stadt Berlin. Mit freundlicher Unterstützung durch die Tanzfabrik Berlin und die Tanztage Berlin.
  • Wedding 4
Uferstr. 23, 13357 Berlin Eintritt frei Foto: Katarzyna Szugajew