Bühne

Museum der Repliken

Piece in Progress

Julian Weber

Im Rahmen von Open Spaces #2-2014

Julian Weber kopiert Kunstwerke und zitiert Tänze, wobei Minimalismus auf suchende Körper trifft. Ein Museum auf der Bühne befragt Originalität und Autorenschaft. Ein Solo und ein Chor begutachten das Quellenverzeichnis und wundern sich, was die Übersetzung mit dem Material anstellt. Wo entstehen Eigenständigkeiten im Dschungel der Referenzen?

Choreografie/Performance: Julian Weber | Performance: Juan Gabriel Harcha, Timo Müller, Jefferson Acer, Michael Shapira, Zack Bernstein, Stuart Meyers | Assistenz: Inna Krasnoper
  • Wedding 5
Uferstr. 23, 13357 Berlin Eintritt frei Foto: Julian Weber