Workshop

S 10 / Into the Fields

Jan Burkhardt

Im Rahmen von Sommer Tanz 2015 / Open Spaces#2-2015

Wir verlassen den geschützten kodifizierten Raum des Tanzstudios und erkunden die städtische Umgebung. Unsere Körper werden zu „Schaltstellen“ im Raum im Kommunikationsfeld von Ursache und Wirkung. Wir trainieren unsere Wahrnehmung durch Improvisationen und üben uns darin, Räume energetisch zu lesen. Ob wir diese Feldforschungen als Performances verstehen oder nicht, entscheiden wir gemeinsam.

Jan Burkhardt ist Tänzer/Choreograf und Musiker, ausgebildet auch als Physiotherapeut und Laban-Movement Analyst. Der Hauptfokus seiner Praxis besteht in der Anwendung und Verräumlichung von physiologischer Information im kommunikativen - weitesgehend choreografischen -  Kontext. Als Tänzer arbeitete er in den letzten Jahren v.A. mit Laurent Chetouane und Sebastian Matthias, entwickelte eigenständige Projekte und ist Mentor und Dozent in diversen Institutionen (TanzfabrikBerlin, HZT/Berlin, DOCH und Cullberg Ballet /Stockholm, K3/ Hamburg, Independent Dance/London u.a.).

-
Uferstr. 23, 13357 Berlin Level: offen

Kosten 160 € ( 135 € * )
* Frühbucherrabatt: Gilt bei Eingang der Gesamtzahlung bis 25.06.2015
Foto: Anton Ovchinnikov