Workshop

10 / Body-Mind Centering

Lambrini Konstantinou

Im Rahmen von Winter Tanz 2015-16

Das faszinierende Labyrinth des Gehirns

Wir machen uns auf die Entdeckungsreise der Struktur der vielfältigen Areale des Gehirns. Wir erforschen das archaische, das emotionale und das denkende Hirn in den Zentren seiner Funktionen und den Räumen seiner Fluida. Wir begegnen den primären Rhythmen der Wellen des Liquors und der ihr innewohnenden Kraft. Wir tanzen uns auf den verborgenen Wegen der Gehirnstruktur von Pfad zu Pfad. Verkörperte Anatomie, freie Entfaltung: der tanzende Körper im Raum.

Lambrini Konstantinou ist Tänzerin, Tanzpädagogin, Heilpraktikerin, Osteopathin, Practitioner und Teacher for Body-Mind Centering, Laban Movement Analyst(CMA) und Practitioner für Somatic Experiencing-Trauma Healing. Das Fulcrum (Zentrum) ihrer Arbeit liegt in der Vernetzung dieser Disziplinen, die den Körper als eine Einheit von Soma, Geist und Seele betrachten, die sich einander annähern in der Erforschung der Struktur und Funktion des Gewebes, im Kontinuum von Micro und Macro, im Inneren und Äusseren sowie im künstlerischen Ausdruck des Körpers als Ganzem in Stille und Bewegung.

-
Möckernstr. 68, 10965 Berlin

Level: offen

Sprache: Deutsch

Kosten 110 € ( 90 € * )
* Frühbucherrabatt: Gilt bei Eingang der Gesamtzahlung bis 10.12.2015