Workshop

W-1 / All Inclusive : Technique of Dance (Warteliste)

Martin Kilvady

Im Rahmen von Winter Tanz 2016/17

In diesem Workshop verbindet Martin Kilvady die wichtigsten Themen aus seiner eigenen Recherche als Lehrer, Schüler und Performer: Bodywork (Kraft, Mobilität, Koordination), Technik, Sense of Dancing (tanzen mit Präzision, sich in Beziehung zur Musik setzen), Kreativität und Freiheit, Performance, Genuss und Arbeitsethos. Dies sind Themen, die sich gleichermaßen gegenseitig nähren und innerhalb der eigenen Tanzpraxis koexistieren. Ziel ist dabei, die TänzerInnen dazu zu inspirieren, ihre eigene Tanzmethode zu entwickeln, in dem sie ihr ganzen Wissen, ihr Beobachtungs-vermögen und Ihre Intuition einsetzen.

Martin Kilvady (Slovakei/Belgien) hat den Großteil seiner Ausbildung in der Slowakei erhalten. Er erhielt eine Ausbildung zum Pädagogen für zeitgenössischen Tanz an der Comenius University in Bratislava und seinen "Master of Arts" an der School of Music and Dramatic Arts. In den 1990ern tanzte er u.a. für Torzo Ballet Company in Bratislava, Slovak National Theatre und Magyar Fesztival Ballet Budapest. 1997 wurde er Mitglied von Anna Teresa de Keersmaeker's ROSAS Tanzkompanie. In den 2000ern arbeitete er a.o. mit dem Choreografen Roberto Olivan, circus company Rital Brocante und seit 2003 ist er Teil vonThomas Hauert's Company ZOO. Seit 2007 ist Martin Kilvady Gründungsmitglied und aktiver Teil des Les SlovaKs Dance Collective. Martin begann 1991 zu unterrichten und ist seit 2001 weltweit aktiv in Tanzakademien, Tanzkompanien und offenen Workshops.

-
Möckernstr. 68, 10965 Berlin

Level: Mittelstufe/Fortgeschrittene
in englischer Sprache

Kosten 180 € ( 150 € * )
* Frühbucherrabatt: Gilt bei Eingang der Gesamtzahlung bis 08.12.2016
Photo: Bart Grietens