Bühne

Time to Meet: Min-Woo Park

Open Studio

"Time to Meet" ist eine Reihe von offenen Proben und Gesprächen, ein Begegnungsort für Austausch und Feedback über künstlerische Prozesse, dieses Mal mit dem Künstler Min-Woo Park. Dies findet im Rahmen einer Residenz statt, die durch die Kooperation mit der Daegu Cultural Foundation in Daegue, Korea ermöglicht wird. Im Zeitraum vom Herbst 2017 bis Frühjahr 2018 werden koreanische Künstler*innen in der Tanzfabrik Berlin zu Besuch sein und hier ihre Arbeit vertiefen.

"Ich möchte eine Harmonie zwischen traditionellem koreanischen Tanz und zeitgenössischem Tanz schaffen und Performances, die den Zuschauer und mich berühren. Mein Großvater ist ein wesentlicher Bestandteil meiner Arbeit. Er erlebte die Vergangenheit und lebt nun in der Gegenwart mit mir. Ich möchte jungen Menschen zeigen, wie ich von meinem Großvater lernte, und ich möchte mein Leben dank meines Großvaters in meiner Arbeit zeigen. Ich möchte, dass viele junge Menschen meine Arbeit schätzen und dadurch angeregt werden." (Min-Woo Park)

Unterstützt durch die Daegu Cultural Foundation, Korea |  Kofinanziert durch die Berliner Senatsverwaltung für Kultur und Europa.

  • Wedding 4
Uferstr. 23, 13357 Berlin

Eintritt frei

Photo: Kang Jung-hwan