Tanzfabrik
Berlin
Schule
Schule
Montag
19:00 - 20:00
Online
LEVEL:
m/f

Domestic Floor Work

Kurs mit Enrico Paglialunga

Die Bodenarbeit zu Hause ist ein besonderes Training, das für fortgeschrittene/professionelle Tänzerinnen und Tänzer konzipiert und als zugängliches und geeignetes Training auch für kleine Räume entwickelt wurde. Wir werden uns mit Körperkräftigungsübungen und Improvisationsaufgaben beschäftigen, als Vorbereitung, um mit einfachen oder komplexeren Lernsequenzen im Stehen und auf dem Boden fortzufahren.
 Gib nicht auf, Deinen Körper zu trainieren und positive Energien für unsere Seelen zu teilen :)

Enrico Paglialunga

Enrico Paglialunga ist ein in Berlin ansässiger freischaffender Tänzer, Lehrer und Choreograf. Seine Tanzausbildung erhielt er zwischen Rom und New York, er arbeitete und arbeitet mit Enzo Celli (IT), Marko Weigert & Dan Pelleg (DE), Brice Mousset (USA), Eun Hwa Nary Shin (USA), Sonia Rodriguez (DE) und Sommer Ulrikson (DE), Theater Strahl Berlin, DeDanser (NL) und der Theaterregisseurin/Choreografin Helena Waldmann zusammen. Bevor er in die freie Szene kam, arbeitete er für die "Wee Dance Company" am Gerhart-Hauptmann-Theater in Görlitz. Als Choreograf schuf er das Stück "A New Beginning" für 6 Tänzer für die Produktion "Kurzstrecke" | Wee dance company (DE) und "A step towards", ein Solo, das kürzlich den 1. Preis beim Choreografischen Wettbewerb Nowa Huta Kultury Center of Krakòw gewann. Im März 2017 wurde Enrico als Gastchoreograf bei der National Dance Company of Rome eingeladen, das Tanzstück "Pantarei" für die Studenten der zeitgenössischen Abteilung zu kreieren. Enrico unterrichtet an der Tanzfabrik Berlin & Dock 11, TanzKompanie der Landesbühnen Sachsen - Carlos Matos, WeeDance company Gh-Theater, Profitraining Leipzig LOFFT Theater. Zurzeit macht er einen Bachelor in TanzBewegungstherapie an der Arte.do/Universität Salento(IT).