Tanzfabrik
Berlin
Schule
Schule
Schule
Schule
Uferstudios 1
Badstr. 41A, Uferstr. 23
13357 Berlin
Schule
Schule
Photo: Holger Vocke

The Eye of the Typhoon

Workshop mit Minako Seki
Im Rahmen von Sommer Tanz 2022

Mit der Schwerkraft und durch unsere Absicht verbinden wir uns mit dem Zentrum der Erde. Während wir mit jedem Schritt in die Erde fallen, landet auch unser Gewicht. Die Erde begegnet unserem Körper und tanzt zurück, und in diesem Prozess werden wir ausgerichtet. Der unsichtbare Faden der Ausrichtung hängt vom Zentrum der Erde durch das Zentrum unseres Körpers. Wir hängen in den Himmel. Diese Art, unsere grundlegende Existenz zu sehen, aktiviert die Vorstellungskraft in unserem Körper und Geist. Die Seki Methode kommuniziert von dieser Basis aus zwischen dem Bewußten und dem Unbewußten.

Minako Seki

Seit über 30 Jahren entwickelt Minako Seki ihre eigenen Bewegungstechniken und Unterrichts-methoden. Die Seki-Methode arbeitet mit dem TanDen, dem Zentrum des Körpers und dem Ursprung unserer Energie und Bewegung. Es basiert auf einfachen Grundprinzipien der Natur und der Physik, die den tanzenden Körper unterstützen. Die Seki-Methode untersucht die Kommunikation zwischen Bewusstsein und Unterbewusstsein, die Beschreibung emotionaler Zustände und die Grenzen zwischen Realität und Illusion. www.minakoseki.com

 

 

Offen
In englischer Sprache
Preis: 210/180€*
*Early bird bis 07.07.2022
Anmeldung