Tanzfabrik
Berlin
Schule
Schule
Schule
Schule
Kreuzberg 1
Möckernstr. 68
10965 Berlin
Schule
Schule
Photo: Tim Richards

Grief is a Part of the Dance

Workshop mit Makisig Akin
Im Rahmen von Sommer Tanz 2022

Wir können wir Trauer als eine somatische Erfahrung wahrnehmen? Wie können wir uns erlauben, sie zu verkörpern und unserem Körper erlauben, loszulassen, der Trauer Form geben bis es sich anfühlt, als hätte sie eine Bedeutung, sowohl in Bezug auf Qualität als auch auf Würde? Wie wird Berührung zu einem integralen Bestandteil dieser "Bedeutung"? Wie kann sie von den Menschen um uns herum bewegt werden? Wir gehen vom Mir zum Ich zum Wir und wieder zurück. Wir werden die bewegende Qualität von Trauer und Freude untersuchen, wie sie sich gegenseitig unterstützen und bereichern. Welche Rolle spielt die verbale und schriftliche Sprache? Wir werden gemeinsam in der Asche der vielen Tode von Dingen ruhen, um die wir trauern, um zuzulassen, dass die bewegende Qualität der Trauer uns zurück ins Leben bringt.

Makisig Akin

Makisig Akin (Dey/Deren/Demm) ist Choreograf*in, Tänzer*in, Künstler*in, Aktivist*in und Transgender-Filipino, aufgewachsen und geboren auf den Philippinen. Akin lebt und arbeitet derzeit in Berlin, Deutschland. Akins künstlerische Arbeit konzentriert sich auf die Stärkung der Anerkennung intersektionaler Identitäten, die Rückbesinnung auf die eigene Herkunft und die Dezentralisierung westlicher Ideologien im Tanzschaffen. Dey ist daran interessiert, den Prozess des Tanz-Machens neu zu gestalten. Wie kann der Prozess den Tänzer*innen dienen, während sie weiterhin die Möglichkeit haben, den Verlauf der Arbeit zu steuern? Wie können sie eine Gemeinschaft schaffen, die jenseits der Identität funktioniert und gleichzeitig die Identität ehrt? Akin hat einen Bachelor-Abschluss in Kognitionswissenschaften mit Spezialisierung auf Neurowissenschaften und Tanz an der University of California San Diego, Kalifornien, USA, und seit 2019 ihren Master of Fine Art in Tanzchoreografie im Programm World Arts and Cultures/Dance an der University of California Los Angeles, USA. Akin's physischer Tanzhintergrund umfasst unter anderem: Traditioneller philippinischer Tanz, Kontaktimprovisation, Kung Fu, Improvisation, Gehmeditation, Authentic Movement, Bouldern/Klettern und zeitgenössischer Tanz.
Offen
In Englischer Sprache 
Preis: 200/170*
*Early bird bis 07.07.2022
Anmeldung