Workshop

S18 / Preparing for Repertoire

Maeva Berthelot

Im Rahmen von Sommer Tanz 2016

Die beiden hochkarätigen Tänzer Roderick George und Maëva Berthelot bieten mit diesem Workshop eine breites Spektrum an unterschiedlichen Tanzstilen, Körpertechniken und eigenem Repertoire an. Maëva unterrichtet ein dynamisches, zeitgenössisches Training am Vormittag, Roderick stellt am Nachmittag Elemente der Forsythe Technik und sein eigenes Repertoire vor, das Ballett, Akrobatik und urbane Tanzstile verbindet.

Maëva Berthelot (GB/F) absolvierte mit 17 Jahren vom Paris National Superior Conservatoire (CNSM) mit einem Abschluß in Zeitgenössischem Tanz und trat 2003 dem Paris Junior Ballett bei. Danach arbeitete sie als freiberufliche Tänzerin und Fersehmoderatorin, bis sie 2007 Tänzerin der Emanuel Gat Company wurde. 2009 trat sie dem Tourprojekt “Kamuyot” bei, einer Zusammenarbeit zwischen dem Swedish Riksteatern und der Batsheva Dance Company unter der Leitung von Ohad Naharin. Von 2010 bis 2016 war sie Tänzerin der Hofesh Shechter Company und tourte international als Tänzerin und Dozentin. Sie ist jetzt freiberufliche Dozentin, Performerin und Bewegungsregisseurin in London u.a. für Wayne McGregor, Angelin Preljocaj, Hervé Robbe, Pedro Pauwels und Mark Tompkins.  

-
Möckernstr. 68, 10965 Berlin

Level: Fortgeschrittene+Profis
in englischer Sprache
Einzeltag: 55 € (keine Online-Buchung möglich, nur am gleichen Tag buchbar, wenn noch Platz vorhanden)

Kosten 190 € ( 170 € * )
* Frühbucherrabatt: Gilt bei Eingang der Gesamtzahlung bis 04.08.2016
Photo: Alexandre Borba