Tanzfabrik
Berlin
Schule
Schule
Montag
09:30 - 11:00
Kreuzberg 2
Möckernstr. 68
10965 Berlin
LEVEL:
offen

Pilates

Kurs mit Yuko Matsuyama

Pilates ist ein Körperbewußteinstraining. Es wurde von Jopseph H.Pilates in den zwanziger Jahren als “Controligy” entwickelt und arbeitet mit verschiedenen Prinzipien wie Atmung, Konzentration, Zentrierung, Koordination, Bewegungfluss und Kontrolle. Von besonderer Bedeutung und Basis des Trainings ist die Arbeit mit der tiefliegenden Bauch-und Rückenmuskulatur. Eine Kräftigung der inneren Muskulatur sowie eine Verbesserung der Haltung entstehen als Folge des regelmäßigen Trainings; Kraft und Flexibilität werden gleichzeitig geschult. Die Stunde beginnt mit Warm-Up Übungen zum Erlernen der Atemtechnik und Körperaktivierung, gefolgt von den klassischen Pilates-Mattenübungen. Das Training wird mit Pilates-Hilfsmitteln wie dem kleinen und großen Ball und dem Theraband variiert und erweitert.

Yuko Matsuyama

Yuko Matsuyama aka Yuhki Kaoru ist Theaterperformerin, Tänzerin, Musikerin und hat in den vergangenen 20 Jahren in diversen Musicals, Revueshows, Tanztheatern, und Musikprojekten mitgewirkt. Sie erhielt ihre Pilates Ausbildung bei Dolly Kelepecz (DK Body Balancing Method) in Tokio. Unterrichtserfahrung: 2008 – 2010 Tokio Disney Resort Company Training ( Pilates, Ballet, Modern Dance), Theaterprojekte in Tokio (Ballet, Choreografische Assistentin). Seit 2010: Unterricht in verschiedenen Tanzstudios in Berlin (Pilates). www.yuhki.de