Workshop

W-09 / Anatomy of Touch

Sabine Parzer

Berührung ist unsere wichtigste Erfahrung als Mensch. Wir brauchen es wie Essen, um zu wissen, dass wir existieren und um anderen auf intimen Ebenen zu begegnen. Berührung ist der erste unserer Sinne, der sich im Uterus entwickelt, ist direkt mit unserem Nervensystem verbunden und der effektivste Mechanismus für Kommunikation. Die Haut, unser wichtigstes Sinnesorgan, enthält eine Fülle von Informationen über unseren Seinszustand, unsere Bewegungen, Berührungen, Grenzen und persönlichen Bedürfnisse. Berührung kann zutiefst befriedigend und zutiefst erschreckend sein, und wir werden die Freude und den Schmerz hinter dem Thema betrachten. Als Tänzer*innen haben die meisten von uns eine natürliche Beziehung zur Berührung, die ein Bestandteil der Beziehung zwischen Körper und Bewegung ist. Viele Menschen in der westlichen Welt haben den Kontakt zu ihrem Tastsinn verloren und daher ist dies auch ein politisches und sozioökonomisches Thema. Wir werden Anatomy of Touch erforschen, indem wir uns auf Solotänze, Schreiben und Authentic Movement konzentrieren, in Duetten mit Körperarbeit, angewandter Anatomie und Kontaktimprovisation arbeiten und Gruppenarbeit mit Improvisations Scores und inhaltsbezogenen Sharings durchführen.

Sabine Parzer (AT) ist Leiterin und Gründerin des Instituts für ganzheitliche Tanz- und Bewegungs- pädagogik und des Contact Festivals Austria. Sie ist seit über 25 Jahren aktiv als Tänzerin, Choreo- grafin und Tanzpädagogin in den USA, Europa, Israel und Brasilien. Sabine Parzer hat einen Bachelor of Arts in Modern Dance vom Columbia College Chicago und eine Ausbildung in Systemischer und Integrativer Bewegungslehre® (eine erweiterte Feldenkrais® Methode). Ihre Choreografien und Improvisationsstücke werden seit 1990 in New York City, San Francisco, Chicago, Berlin, Wien und vielen anderen Städten aufgeführt. Sie unterrichtet bei vielen internationalen Tanzfestivals und Institutionen wie Impulstanz, Potsdamer Tanztage, Tanzquartier Wien, Israeli Contact Festival, Moscow Contact Festival, Kontakt Budapest, u.v.m.
www.holistic-dance.at   www.contactfestivalvienna.com

-
Möckernstr. 68, 10965 Berlin

Level: Offen
Nicht barrierefrei

Kosten 150 € ( 130 € * )
* Frühbucherrabatt: Gilt bei Eingang der Gesamtzahlung bis 12.12.2019
Photo: Chris Waikiki