Bühne

7 Dialogues

Showing

Dance On Ensemble

Im Rahmen von Open Spaces#1-2016

Ausschnitte mit anschließendem Gespräch

Das Dance On Ensemble erarbeitet in den kommenden zwei Jahren ein Repertoire für Tänzer 40+. Für die erste Produktion „7 Dialogues“ stellt der Komponist Matteo Fargion die Tänzer-Persönlichkeiten ins Zentrum: In Zusammenarbeit mit den künstlerischen Dialogpartnern Tim Etchells, Étienne Guilloteau, Beth Gill, Hetain Patel, Lucy Suggate und Ivo Dimchev entstehen individuelle Porträts der Tänzer, die von Fargion zu einer Gesamtkomposition verflochten werden. Das Showing bietet Einblicke in die Ergebnisse der ersten Produktionsphase und ermöglicht Tänzern und Publikum, sich über aktuelle Arbeitserfahrungen auszutauschen.

Künstlerische Leitung, Komposition: Matteo Fargion | Choreografie: Ivo Dimchev, Beth Gill, Étienne Guilloteau, Tim Etchells, Hetain Patel, Lucy Suggate | In Kollaboration mit: Ty Boomershine, Amancio Gonzalez, Christopher Roman, Brit Rodemund, Jone San Martin, Ami Shulman Ein Projekt der DIEHL+RITTER gUG. Gefördert durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien, in Koproduktion mit Holland Dance, Theater im Pfalzbau und tanzhaus nrw. Mit Unterstützung der BASF SE. Dank an die Tanzfabrik Berlin und die Uferstudios GmbH.

Dauer: 60 Minuten incl. Gespräch

www.dance-on.net

  • Wedding 5
Uferstr. 23, 13357 Berlin

Eintritt frei

Photo: Dorothea Tuch