Bühne

Collective Teatime

Open Studio

Kollektive Arbeit

Im Rahmen von Open Spaces#1-2016

Eine Gruppe akzeptiert eine Einladung für die kollektive Nutzung eines Studioraums für eine Woche. Es entstehen regelmäßige Treffen, Gespräche und Proben, die auf die gegenwärtigen Gegebenheiten des Tanz- und Performanceschaffens der Stadt reagieren.

Von und mit Dani Brown, Zinzi Buchanan, Hana Lee Erdman, Jule Flierl, Martin Hansen, Roni Katz, Ligia Lewis, Sheena McGrandles, Lee Meir, Ania Nowack, Maria Scaroni, Kareth Schaffer, Agata Siniarska, Claire Sobottke, Maya Weinberg, Melanie Jame Wolf und anderen

Dauer: 60 Minuten

  • Wedding 1
Uferstr. 23, 13357 Berlin

Eintritt frei

Photo: Guido Borgers