Tanzfabrik
Berlin
Bühne
Bühne
Bühne
Bühne
Wedding 14
Badstr. 41A, Uferstr. 23
13357 Berlin
Bühne
Bühne
Photo: Julieta Cervantes

Trisha Brown Repertoire Intensive

Workshop Showing mit Judith Sánchez Ruíz

Die Choreografin und Tänzerin Judith Sânchez Ruíz ist ehemalige Tänzerin der Trisha Brown Dance Company (2006-2009) und unterrichtete einen Workshop zu Trisha Browns Meisterwerk „Set and Reset“. In der bahnbrechenden Arbeit schafft eine bestimmte Technik wie ein Regelwerk Struktur. Es ist ein körperlicher Recherchezustand, eine Kombination aus Muskelerinnerung, individueller Re- cherche und Gruppenprojekt, Körperausdruck, der Beziehung zu Zeit, Vertrautheit und choreogra- fischen Entscheidungen aus dem vorgegebenen Vokabular. Eine Gruppe fortgeschrittener Tänzer hat sich die Repertoirephrasen angeeignet und gelernt, sie in einem Impro-Setting einzusetzen. Nach einer kurzen Einführung werden die Ergebnisse dieses Arbeitsprozesses gezeigt.

Leitung: Judith Sânchez Ruíz | Mit TeilnehmerInnen des Workshops

Im Rahmen von Sommer Tanz 2016 findet der Workshop "Trisha Brown Repertoire Intensive" statt.

 

Judith Sánchez Ruíz

Die in Berlin lebende Choreografin, Dozentin und Improvisierende Judith Sánchez Ruíz (CUGE) lebte seit 1999 in New York und zog 2011 nach Berlin. Mit 11 Jahren begann sie ihr Tanzstudium an der National School of Arts. Ciudad de la Habana. Kuba. Sie hat mit Sasha Waltz & Guest (2011-2014); Deborah Hay (2012); Trisha Brown Dance Company (2006-2009); DD Dorvillier (2002, 2019); David Zambrano (1997), Mal Pelo Company (1997-1999); und DanzAbierta Company (1991-1996) gearbeitet. 2010 gründete sie die JSR Company in NYC. Sie schuf zahlreiche choreografische Bühnen- und Site-Specific-Werke und initiierte mehrere Improvisationsprojekte mit Live-Musik mit innovativen Komponisten und bildenden Künstlern. Judith Sanchez Ruiz arbeitete als Dozentin und Choreografin an wichtigen Hochschulen für Tanz in ganz Europa, den USA, Lateinamerika und Asien.

Folgt uns auf: Judithsanchezruiz.tumblr.com facebook.com/jusaruberlin vimeo.com/judithsanchezruiz

Eintritt frei