Tanzfabrik
Berlin
Bühne
Bühne
Bühne
Bühne
Kreuzberg 1
Möckernstr. 68
10965 Berlin
Bühne
Bühne
Photo: John Watts

The poetics of teaching ‘moving through space‘

Lecture & Talk mit Raphan Kebe

Raphan teilt seine Gedanken und Erkenntnisse über das Unterrichten von Bewegungsabläufen im Kontext von somatischer Recherche. Im Anschluss werden dazu in einem Publikumsgespräch Erfahrungen ausgetauscht und Perspektiven aus unterschiedlichen Disziplinen gesammelt.

Raphan Kebe

Raphan Kebe (GB) absolvierte eine Ausbildung als Fotograf, zog 1997 von Paris nach London, um Musik zu studieren, und unterrichtet heute Bewegung und somatisches Bewusstsein auf internationaler Ebene sowie in Studios und Schulen für darstellende Kunst in und um London. Raphan gründete Space & Flow vor acht Jahren, nachdem er in verschiedenen Yoga-Schulen wie Jivamukti und Power Yoga unterrichtete. Sein Interesse an Körperarbeit und insbesondere an Faszien geht auf seine Zeit als Masseur und Student von Tom Myers' ( Anatomy Trains) Methode der strukturellen Integration (K.M.I) zurück. Raphan trainiert derzeit als Feldenkrais-Practitioner. www.space-flow.com

 

Eintritt frei
In Englischer Sprache