BMC into Performance

> Flyer BMC Into Performance

Fortbildung Sept 2017 - Okt 2018 mit Sarah Menger

Body-Mind Centering® bietet uns vielfältige Möglichkeiten, unser Körperwissen und unser Verständnis von Bewegung zu vertiefen. Wir werden mit der frühkindlichen Bewegungsentwicklung arbeiten sowie die unterschiedlichen Qualitäten der verschiedenen Körpersysteme kennenlernen. Durch die differenzierte Körperwahrnehmung wird unsere Präsenz klarer und der individuelle Ausdruck facettenreicher. In der Improvisation mit dem entstehenden Bewegungsmaterial loten wir die kompositorischen Möglichkeiten für das Entwickeln von verkörperten Performances aus.

Sarah Menger ist Tänzerin, Choreografin und Body-Mind Centering®-Practitionerin. Sie ist international als somatische Bewegungspädagogin und- therapeutin sowie als Performerin tätig. Zusammenarbeit u.a. mit Isabelle Schad, Daniel Lepkoff, Amos Hetz, Frederic Gies. Sie kommt ursprünglich aus dem Bereich der Bildenden Kunst (Malerei, Rauminstallation) und studierte dann Neuen Tanz, Authentic Movement, Improvisation, Amerta Movement sowie BMC.

Level: Für Bewegungserfahrene mit Interesse an Performance und für professionelle PerformerInnen (aus allen künstlerischen Bereichen)

Sprache: Deutsch/English if needed.

Termine
21.09. - 24.09.2017  Knochen, Muskeln, Bänder
17.11. - 19.11.2017  Bewegungsentwicklung
19.01. - 21.01.2018  Organe
16.03. - 18.03.2018  Nervensystem & Sinne
10.05. - 13.05.2018  Flüssigkeiten  
06.07. - 08.07.2018  Embryologie
31.08. - 02.09.2018  Drüsen & Stimme
25.10. - 28.10.2018  Integration & Verbindungen

Kosten/Fee: 2150 € / 1950 € bei Anmeldung bis zum 15.07.2017
In Kooperation mit der Tanzfabrik Berlin

Kontakt & Anmeldung:
Sarah Menger
Telefon 03362 886 48 58 / Mobil: 0176 963 75 846
sarahmenger@web.de

Body-Mind Centering® und BMC® sind eingetragene Servicemarken von Bonnie Bainbridge Cohen und werden mit Erlaubnis verwendet.

BMC into Performance