Tanzfabrik
Berlin
Bühne
Bühne

Open Call: Milla Koistinen “One Next To Me”

Wir suchen nach nicht-professionellen Darsteller*innen, die das Team von 9 professionellen Tänzer*innen ergänzen (siehe rechts).

Die Proben finden am 8./9. Juni 2022, und zwischen 31. Oktober–3. November 2022 in Berlin statt; Aufführungen sind am 4.–6. November 2022 in den Uferstudios im Wedding. Die genauen Zeiten und der genaue Probenort werden noch bekannt gegeben.

“One Next To Me” konzentriert sich auf das Verhältnis und die Nähe zwischen Zärtlichkeit und Gewalt. Die Kreation ist gewissermaßen eine Studie dieser emotionalen Stadien; ihrer Wechselwirkung, ihres Ausdrucks in unseren Bewegungen und des Übertragens von Zärtlichkeit und Gewalt von einem Körper auf den nächsten. Sie untersucht aber auch die Wahl zwischen beiden und hinterfragt, was uns antreibt, die jeweilige Entscheidung für eine Handlung zu fällen. Das Projekt untersucht die Ansteckungskraft und -fähigkeit physischen Verhaltens. Indem es Fragen nach Widerstand und Unterordnung umreißt, produziert es gleichermaßen eine Innenansicht des Prozesses, der in Gang gesetzt wird, wenn wir mit anderen Menschen interagieren. Das Team wird im Probenprozess erkunden, wie Handlungen von Individuen aufgenommen und verkörpert werden, wenn sie von größeren Gruppen getragen und vervielfältigt werden.

“One Next To Me” wird aufgeführt von neun professionellen Tänzer*innen und sieben bis neun nicht-professionellen Darsteller*innen. Die Darsteller*innen werden als gemischte Gruppe von Kindern, Jugendlichen, Erwachsenen und älteren Menschen zusammengestellt.

Trailer: https://vimeo.com/315635701
http://millakoistinen.net/

↪ Wir suchen

- 2 Kinder (jedes Geschlecht) im Alter von 6-7 Jahren
- 2 Teenager 13-18 Jahre (m/nicht-binär)
- 1 älterer Mann (Alter 60+),
die bei allen Proben und Aufführungen anwesend sein können
- Es sind keine Vorkenntnisse in Tanz oder Bühnenarbeit erforderlich.

Es wird eine Aufwandsentschädigung gezahlt (kein Gehalt).

↪ Kontakt

Milla Koistinen (Choreografin)
milla.koistinen@gmail.com
+4915114360564

Jana Lüthje (Produktionsleitung)
jana.luethje@gmx.de
+491725459775