Online Kursplan WEDDING Uferstraße 23 / KREUZBERG Möckernstraße 68

Unsere Studios müssen leider weiter geschlossen bleiben, aber ihr könnt unsere ONLINE TANZKLASSEN live streamen!

Die Anmeldung läuft über Fitogram (selbsterklärend). Ihr könnt die Klassen aber auch wie gewohnt über USC buchen, einfach mit eurer App. Bitte bis spätestens 1/2 Stunde vorher anmelden. Du bekommst 15 Minuten vor Beginn der Klasse eine separate Email mit dem Link zur Online Klasse.

Preise: 60 Minuten-Klasse > 6 / 8 / 10 / 12€  //  90 Minuten-Klasse > 8 / 10 / 12 / 15€
Wir bieten unsere Preise auf einer Skala von 6-12€  bzw. 8-15€ an, um unsere Online-Klassen so zugänglich wie möglich zu machen. 10€ ist der Preis pro Klasse der unsere Kosten deckt.
Alle angegebenen Zeiten sind MEZ.

Alle 10er/30er/50er Karten der Tanzfabrik gelten aus Gründen der Praktibilität nicht für die Online-Klassen, werden aber natürlich um den Zeitraum verlängert, in dem die regulären Tanzklassen in den Studios nicht stattfinden können.

Jede(r) Teilnehmer*in muss selbst einschätzen, welchen Schwierigkeitsgrad und welche Übungen er sich körperlich zumuten kann. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr. Die Tanzfabrik Kreuzberg gUG übernimmt keine Haftung.

Die Gaga-Klassen findet ihr hier
 

    Online
    Montag
    Dienstag
    Mittwoch
    Donnerstag
    Freitag
    ab 9:00

    Feldenkrais

    schließen

    Bewusstheit durch Bewegung
    Die Feldenkrais Methode ist eine sanfte Bewegungs-Wahrnehmungs-Praxis, die ihren Ursprung u.a. in der kindlichen Bewegungsentwicklung, dem Judo und in Alltagsbewegungen findet. Obwohl die Methode auf Bewegung basiert, und sie erstaunliche Veränderungen in der individuellen Bewegungsorganisation bewirken kann, macht man dabei keine Gymnastik. Vielmehr ist die Feldenkrais Methode ein Weg, um Lernen zu lernen. Es werden Zugänge zu ungenutzten Kapazitäten unseres Gehirns gebahnt und so Lernen und Entwicklung als gesamter Organismus ermöglicht. Die Praxis unterstützt das Verstehen und Variieren von Bewegungsgewohnheiten und weckt Leichtigkeit, Wahlmöglichkeiten, Geschick und Genuss. In unsicheren und herausfordernden Zeiten, wie im Moment, dem Leben mit sozialer Distanz und den Einschränkungen während der Covid-19-Pandemie, kann die Feldenkrais Methode Regeneration, bestmögliche Selbstorganisation, Gelassenheit und Vertrauen stärken und damit Gesundheit im weitesten Sinne unterstützen. Die Stunden werden verbal angeleitet und mit spürender Selbstreferenz praktiziert. Es wird dabei nicht viel Platz benötigt. Daher kann der Unterricht wirksam auch online vermittelt werden und ermöglicht dennoch tiefe Erfahrung. Der Unterricht ist offen für alle Level und findet auf Englisch statt. Katja bietet für alle, die daran interessiert sind, im Anschluss ca 15 Minuten Nachgespräch an.

    - (offen)
    Online
    ab 10:00

    Domestic Floor Work

    schließen

    Die Bodenarbeit zu Hause ist ein besonderes Training, das für fortgeschrittene/professionelle Tänzerinnen und Tänzer konzipiert und als zugängliches und geeignetes Training auch für kleine Räume entwickelt wurde. Wir werden uns mit Körperkräftigungsübungen und Improvisationsaufgaben beschäftigen, als Vorbereitung, um mit einfachen oder komplexeren Lernsequenzen im Stehen und auf dem Boden fortzufahren.
    Gib nicht auf, Deinen Körper zu trainieren und positive Energien für unsere Seelen zu teilen :)

    - (m)
    Online

    Body-Mind Centering

    schließen

    Durch anatomische Informationen und Bilder, durch Bewegung, Berührung und Spüren, machen wir Strukturen im Körper erfahrbar und ermöglichen somit ein tie- feres, feineres Erleben des eigenen Körpers. Im bewussten Wahrnehmen richten wir unseren Fokus auf die jeweiligen Qualitäten verschiedener Strukturen und gehen damit in Bewegung: Knochen, Organe, Nerven, unsere Drüsen, Flüssigkeiten, Muskeln, Sinne und Stimme. In der frühkindlichen Bewegungsentwicklung erforschen wir Bewegungen vom Einzeller bis zum gehenden Wesen. Wir erforschen einzelne Entwicklungsstufen, wie sie ineinander greifen und uns in unseren Bewegungen heute unterstützen und ermöglichen. Durch feines Bewusstsein der Körperstruktur, durch Berühren der einzelnen Gewebe, durch Verstehen anatomischer Gegebenheiten entsteht Wachheit und Präsenz im Körper und es ist ein Genuss sich damit zu bewegen!

    - (offen)
    Online

    Feldenkrais into Dancing

    schließen

    "Es gibt einen Unterschied zwischen Bewusstsein und Bewusstheit... Ich kann die Treppen meines Hauses im vollen Bewusstsein dessen, was ich tue, hinaufgehen, und weiß nicht, wie viele Stufen ich hinaufgegangen bin. Um zu wissen, wie viele es sind, muss ich ein zweites Mal hinaufsteigen, aufpassen, mir selbst zuhören und zählen..." (M. Feldenkrais). Wir beginnen mit einer Lektion der Feldenkrais-Methode zur Verbesserung des Körperbewusstseins, damit wir unsere Bewegung und unseren Tanz leicht und mit mehr Verständnis erforschen können.

    - (offen)
    Online

    Movement Research

    schließen

    Diese Online-Klasse ist der Versuch, gemeinsam weiterzutanzen, indem man sich mit dem eigenen Körper verbindet, indem man einen somatischen Fokus teilt, und dennoch darauf abzielt, mit den anderen Teilnehmer*innen und der gesamten Umgebung - klein (unser Wohnzimmer) und groß (die Welt!) - zu kommunizieren. Es wird versucht, physische Erfahrung und virtuelle Fähigkeiten miteinander zu verbinden.

    - (offen)
    Online
    ab 11:00

    Yoga

    schließen

    Wir neigen dazu, unseren Geist und unseren Körper als zwei getrennte Einheiten zu betrachten. Wir denken, dass unser Geist an unseren Gedanken und unserem Intellekt festhält, und dass unser Körper das physische Gefäß ist, in dem wir uns bewegen. In der Yoga-Praxis trainieren wir, diese Trennungen zu vermischen: Wir beobachten die Bewegung unseres Geistes und verlagern den Intellekt in unseren Körper, lernen vom Körper und dem Wissen, das er bereits trägt. In der Vinyasa Yoga-Klasse üben wir die klassischen Sequenzen von Yogasana, Atmung und Meditation und arbeiten an der Entwicklung unserer körperlichen und intellektuellen Fähigkeiten. Die Klasse ist offen für alle, die daran interessiert sind, ihre Yogapraxis zu vertiefen und zu erweitern.

    - (offen)
    Online
    ab 16:00

    Moveable Cinema - Dynamic Expansion

    schließen

    Diese somatische Tanz-/Bewegungspraxis ist eine Praxis, die entwickelt wurde, um das Spüren und das Bewusstsein des Sehens im Bewegen zu erweitern. Die Praxis wird in einer Reihe von Mandalas (oder Praktiken) vermittelt und ermöglicht es dem/der Teilnehmer*in, auf einem einzigartigen Weg bewusst zu erforschen, wie das Sehen als eine erweiterte Sinnesempfindung helfen kann, sich in den eigenen Körper einzustimmen und intensiv präsent zu sein. Die Praxis mit anderen hinterfragt und bereichert die feinsinnigen und kraftvollen Formen des Miterlebens über die selbstorientierte Praxis hinaus und wird ein grundlegendes und zuverlässiges Hilfsmittel für Performance.
    Diese Praxis bewegt sich im Rahmen von Dynamic Expansion, einem integrierten und somatischen Ansatz, sich an dem Kraniosakralen System zu orientieren – das Einstimmen in dessen Phänomene von Wellen und Stille ist die Basis dieser Praxis.

    - (offen)
    Online

    Modern Dance

    schließen

    In meinem Unterricht stehen Körperbildung, Haltungsschulung und Durchlässigkeit im Vordergrund. Wir arbeiten mit Elementen des anatomisch korrekten Balletts zu Musik aus aller Welt. Am Anfang beginnen wir mit langsamen Übungen am Boden und im Stehen, die Atem und Bewegung verbinden und das Körperbewusstsein entwickeln. Danach folgen längere Exercises, die sich allmählich zu Folgen verdichten. Es entstehen kurze Tanzsequenzen, die keinen überfordern, aber dennoch dynamisch sind und dem eigenen Tanzerleben das Gefühl für den Raum geben. Technik ist für mich ein geeignetes Mittel, den Körper konzentriert zu erkunden und zu formen. Mein Unterricht eignet sich besonders für Anfänger, da der Aufbau behutsam vom Einfachen zum Komplexen geht und Raum für individuelle Bedürfnisse gibt. Diese Klassen sind daher auch unter älteren sowie bewegungseingeschränkten Menschen beliebt.

    - (a)
    Online

    Contemporary

    schließen

    Contemporary ist eine Weiterentwicklung und Synthese verschiedener Tanztechniken. Modern Dance, Contact Improvisation, Yogaübungen, Developmental Movement, Release Technik und Improvisation sind die Basis für das Erarbeiten individueller Bewegungsablaüfe und Tanzkompositionen. Der Blick nach innen auf die Körperenergie wird mit einem äußeren, von Raum, Rhythmus, Dynamik und Zeit bestimmten Focus verbunden. Durch die Unterstützung des Atems und des Gewichts wird ein bewussteres und leichteres Tanzen ermöglicht. Gleiten durch den Raum, in den Boden fließen, abruptes Stoppen, Umleiten von Bewegungsenergien, Balance und Off-Balance lassen den individuellen Energiefluß in Choreografien erlebbar werden. Musik: verschiedenste Arten von Musik.

    - (a/m)
    Online
    ab 17:00

    Improvisation

    schließen

    Dieser Improvisationskurs ermöglicht es unserer Phantasie, unsere Bewegung zu leiten. Wir konzentrieren uns auf Kraft, Ausdauer, Flexibilität und verschiedene Bewegungsqualitäten, vor allem aber auf die Bereicherung des Wissens des Körpers. Die Aufgaben in der Klasse variieren von Mal zu Mal. Im Hinblick auf diese Aufgaben wird jeder Teilnehmer aufgefordert, sie individuell umzusetzen, während er seinem eigenen Körper zuhört, begleitet von Musik aus verschiedenen Stilen.

    - (offen)
    Online

    Movement Practice

    schließen

    Der Kurs "Bewegungspraxis" basiert auf der Klein-Technik und der Methode Danis Bois / MDB "Fasciatherapie". Die Klasse ermöglicht es Bewegern aller Arten und Niveaus, mehr Fluss und Leichtigkeit in der Bewegung zu erreichen, indem sie Zeit bietet, Zeit zum Arbeiten, zum Verarbeiten. Wir arbeiten an der Bodenhaftung, indem wir zuerst das Becken auf die Beine stellen, damit wir aufrecht stehen können, ausgerichtet auf die Kräfte der Schwerkraft. Die Kernprinzipien, Zeit, Atem, Richtung und Schwerkraft, lassen uns den Dialog zwischen Körper und Wahrnehmung, Bewegung und Geist, Struktur und Energie erfahren. Dadurch können wir einfach lernen, zu sein.

    - (offen)
    Online
    ab 18:00

    Ballett

    schließen

    Der Ballettunterricht mit Victoria ist eine Variante zu der klassischen Form. Geeignet für erwachsene Anfänger mit oder ohne Erfahrung. Wir beginnen die Onlineklasse mit dem Schwerpunkt auf der Ausarbeitung der richtigen Muskulatur und der Kraft. Danach folgen traditionelle Ballettstangenübungen und Übungen im Raum begleitet durch eine variantenreiche Wiedergabeliste. Während des gesamtem Unterrichtes lenken wir unseren Fokus auf die Ausrichtung, den Atem und auf die Integration dynamischer Bewegungsprinzipien.

    - (a)
    Online

    Finding the Most Open Question

    schließen

    "Finding the Most Open Question" bietet eine somatische Herangehensweise an Performance. Dieser Kurs beginnt mit der Erforschung der Strukturen des Körpers selbst, physisch und energetisch, und erweitert sich dann durch eine Reihe von Improvisationsvorschlägen um die Wahrnehmung anderer Körper und des Raumes selbst. Wir untersuchen die Frage, wie die selbsterklärende, verkörperte Praxis der somatischen Arbeit für die Aufführungspraxis relevant sein kann, und finden Strategien, um diese Zustände mit dem Publikum zu teilen und in die künstlerische Arbeit zu integrieren. Ich betrachte die Online-Version nicht als eine Einschränkung, sondern als eine Gelegenheit, andere Räume und Situationen außerhalb eines Studiokontextes zu erforschen.

    - (offen)
    Online

    Yoga

    schließen

    Vom Tanz inspiriert unterrichtet Elisabeth fließendes Vinyasa Yoga, bei dem die Übergänge der Asanas und der individuelle Atemrhythmus im Fokus stehen. Um das Bewusstsein des Körpers in Bewegung zu vertiefen, halten wir immer wieder inne, um uns auf die richtige Ausrichtung zu konzentrieren. Vor allem der rhythmisch-meditative Bewegungsfluss, der im Hier und Jetzt verankert, lässt die Gedanken zur Ruhe kommen, hilft uns Vertrauen aufzubauen und lässt Offenheit für Veränderungen entstehen.

    - (offen)
    Online

    Domestic Floor Work

    schließen

    Die Bodenarbeit zu Hause ist ein besonderes Training, das für fortgeschrittene/professionelle Tänzerinnen und Tänzer konzipiert und als zugängliches und geeignetes Training auch für kleine Räume entwickelt wurde. Wir werden uns mit Körperkräftigungsübungen und Improvisationsaufgaben beschäftigen, als Vorbereitung, um mit einfachen oder komplexeren Lernsequenzen im Stehen und auf dem Boden fortzufahren.
    Gib nicht auf, Deinen Körper zu trainieren und positive Energien für unsere Seelen zu teilen :)

    -
    Online

    Axis Syllabus - Improvisation

    schließen

    Forschen mit der Axis Syllabus Methode / Improvisation / Automatic writing
    Da diese Krise uns auffordert physische Distanz zu anderen Menschen zu halten , frage ich mich: Wie gehen wir jetzt mit dem Raum um? Wie organisieren wir die Körperlichkeit im Raum? Welche Wege können Körper nehmen, um sich zu manifestieren? Welche neuen Geschichten würdest du über deinen Körper erzählen? Welche Bilder entstehen in unserem Körper, indem wir mit verschiedenen Praktiken spielen?
    Der Online Unterricht beinhaltet ein angeleitetes Aufwärmtraining, mit dem Fokus auf der Axis Syllabus Methode. Das warm up ermöglicht es in unseren Körpern anzukommen und die Wahrnehmung zu schärfen, um anschließend Raum für individuelle Erkundungen zu schaffen, an unseren eigenen Orten.

    - (*)
    Online
    ab 19:00

    Ballett Exercise/Adagio + Tondues

    schließen

    Der Ballettunterricht hat einen zeitgenössischen Hintergrund - d.h. meine Erfahrungen als moderne Tänzerin und Vinyasa Yogalehrerin fließen in den Unterricht mit ein. Dies betrifft in erster Linie den Atemfluss, die mentale Flexibilität und die eigene Wahrnehmung des Körpers. Ziel des Unterrichts ist es den eigenen individuellen Bewegungsfluss deutlicher zu erspüren, zu erweitern und sich mehr durch innere und äussere Räume zu bewegen. Getragen durch eine phantasievolle, musikalische Unterstützung und eine Leichtigkeit im Umgang mit den vielfältigen, körperlichen Möglichkeiten des Einzelnen.

    - (m)
    Online

    Ballett Exercise/Adagio + Tondues

    schließen

    Der Ballettunterricht hat einen zeitgenössischen Hintergrund - d.h. meine Erfahrungen als moderne Tänzerin und Vinyasa Yogalehrerin fließen in den Unterricht mit ein. Dies betrifft in erster Linie den Atemfluss, die mentale Flexibilität und die eigene Wahrnehmung des Körpers. Ziel des Unterrichts ist es den eigenen individuellen Bewegungsfluss deutlicher zu erspüren, zu erweitern und sich mehr durch innere und äussere Räume zu bewegen. Getragen durch eine phantasievolle, musikalische Unterstützung und eine Leichtigkeit im Umgang mit den vielfältigen, körperlichen Möglichkeiten des Einzelnen.

    - (m)
    Online
    ab 20:00

    Flux Motion Training

    schließen

    Das Flux-Motion-Training ist ein dynamischer Tanzstil, der verschiedene zeitgenössische Tanztechniken und Erfahrungen kombiniert, die ich während meiner Ausbildung und meiner Arbeit als Choreografin und Tanzlehrerin gesammelt habe. Der Unterricht beginnt mit einem technischen Warm-up. Mit einer Körpervorbereitung, bei der es darum geht, sich mit dem eigenen Körper eigenständig und intelligent zu bewegen. Von hier an folgen weitere Übungen kombiniert mit kleinen Phrasen, die Dir die Zeit zum Tanzen geben. In diesen Phrasen wird die Veränderung der dynamischen Wellen und die Flüssigkeit der Bewegungen zu spüren sein und wie Du diese in den Raum projizieren kannst. Während des Unterrichts werden wir am Ende auf eine längere Tanzkombination hinarbeiten, indem wir sowohl das Gedächtnis des Geistes als auch das Körpergedächtnis gleichzeitig mit gleicher Wichtigkeit herausfordern. Mein choreografischer Stil ist energisch, detailliert, verwendet organische Bewegungen und bezieht die technische Arbeit aus den Übungen mit ein. Ich schaffe eine lustige und unterstützende Atmosphäre, in der ich die Menschen ermutige, sich selbst zu pushen, um ihr Potenzial zu erreichen.

    -
    Online

    Flux Motion Training

    schließen

    Das Flux-Motion-Training ist ein dynamischer Tanzstil, der verschiedene zeitgenössische Tanztechniken und Erfahrungen kombiniert, die ich während meiner Ausbildung und meiner Arbeit als Choreografin und Tanzlehrerin gesammelt habe. Der Unterricht beginnt mit einem technischen Warm-up. Mit einer Körpervorbereitung, bei der es darum geht, sich mit dem eigenen Körper eigenständig und intelligent zu bewegen. Von hier an folgen weitere Übungen kombiniert mit kleinen Phrasen, die Dir die Zeit zum Tanzen geben. In diesen Phrasen wird die Veränderung der dynamischen Wellen und die Flüssigkeit der Bewegungen zu spüren sein und wie Du diese in den Raum projizieren kannst. Während des Unterrichts werden wir am Ende auf eine längere Tanzkombination hinarbeiten, indem wir sowohl das Gedächtnis des Geistes als auch das Körpergedächtnis gleichzeitig mit gleicher Wichtigkeit herausfordern. Mein choreografischer Stil ist energisch, detailliert, verwendet organische Bewegungen und bezieht die technische Arbeit aus den Übungen mit ein. Ich schaffe eine lustige und unterstützende Atmosphäre, in der ich die Menschen ermutige, sich selbst zu pushen, um ihr Potenzial zu erreichen.

    - (m)
    Online

    Butoh

    schließen

    In dieser Klasse werden wir die Beziehung zwischen dem Physischen und dem Unsichtbaren im Körper des Tänzers entwickeln. Im Sinne des zeitgenössischen Butohs, da der Körper eines jeden Menschen einzigartig ist, muss auch seine Art zu tanzen einzigartig sein. Tänzer werden aufgefordert, ihre eigene Methode zu entwickeln. Daher wird die Klasse als unterstützender Rahmen betrachtet, in dem sie dies tun können, und steht jedem offen, unabhängig von Vorkenntnissen. Anleitung durch Bewegungswege und -qualitäten wird angeboten, die einige Bildelemente und Verkörperungen einführt. Wir werden das Bewusstsein durch Partnerarbeit nähren (schärfen) und dabei sowohl Erkundungen als auch Beobachtungen und feine Empfindungen der Präsenz üben. In jede Klasse wird es eine längere Improvisation geben, um tiefer in die Tanzarbeit von Butoh einzutauchen.

    - (offen)
    Online
    (offen)
    offen
    (a)
    Anfänger
    (m)
    Mittelstufe
    (*)
    Bewegungserfahrung