Open Spaces#3-2018

> Tickets

Auch die Tanzfabrik Berlin wird nur einmal vierzig Jahre alt – und feiert dieses Jubiläum mit Open Spaces im Oktober und November ein drittes Mal: denn aller guten Dinge sind drei!
Als Zentrum für zeitgenössischen Tanz in Berlin, bietet die Tanzfabrik Querdenkern ebenso eine Heimat wie bewegter Philosophie, räumlichen Diskursen und Bühnenformaten, die weit abseits des Mainstream entwickelt werden. Queere Perspektiven spielen bei »Open Spaces#3-2018« eine Rolle wie auch das Eintauchen in ein absurdes Universum, die Bedeutung der Zeit, oder das Duett mit einem Piano. Die Herbstausgabe präsentiert unter anderem auch die Arbeiten von fünf Künstler(gruppen) aus dem europäischen Netzwerk advancing performing arts project. Es ist uns ein Herzensanliegen die beiden Performances »Hot Bodies - Stand Up« und »Conversations out of Place« in Berlin zu zeigen – und so freuen wir uns ganz besonders darüber, dass wir es geschafft haben, Gérald Kurdian und Ivana Müller mit zwei außergewöhnlichen Arbeiten, die international gefeiert werden, jetzt auch in Berlin zu präsentieren. Wir freuen uns, wenn Sie mit dabei sind!

schließen
Informationen

Bühne

  1. Wedding
    1
  2. Wedding
    14
  3. Wedding
    1
  4. Wedding
    14
  5. Wedding
    5
  6. Wedding
    5
  7. Wedding
    5
  8. Wedding
    5
  9. Wedding
    14
  10. Wedding
    14
  11. Wedding
    13
  12. Wedding
    1
  13. Wedding
    5
  14. Wedding
    4
  15. Wedding
    5
  16. Wedding
    14
  17. Wedding
    4
  18. Wedding
    5
  19. Wedding
    14
  20. Wedding
    4
  21. Wedding
    5
  22. Wedding
    14
  23. Wedding
    1
  24. Wedding
    4
  25. Wedding
    14