Tanzfabrik
Berlin
Schule
Schule

Jump into the Future

Auf diesem Wege möchten wir uns bei allen für die unglaubliche Unterstützung während der letzten Monate bedanken. Die Spenden, die im Rahmen unserer Kampagne Jump Into The Future! bei uns eingegangen sind, haben einen so wichtigen, ja unentbehrlichen Beitrag für unser Überleben geleistet.

An unterschiedlichen Stellen haben wir die eingenommenen Spenden als Graswurzeln genutzt, um kreativ durch diese Zeiten zu kommen. Schritt für Schritt sind wir und gehen wir immer noch mit den Gegebenheiten, fragen uns immer wieder, was wir als Standort, Mitarbeiter*innen, Teilnehmer*innen, Künstler*innen, als Teil der Tanzszene und unserer Community, gerade am Notwendigsten brauchen und wie ein Weitermachen möglich ist. In diesem Sinne flossen die Spenden als Eigenmittel in drei Anträge  ein, die zur Mit-Finanzierung unserer Lehrer*innen, sowie dem Ausbau und der Bewerbung unserer Online-Angebote dienten. Zudem ging das Geld in die Überlegungen und Umsetzung alternativer, teils kostenfreier Begegnungs-Formate ein. Auch unterstützten die Spenden uns bei den Anschaffungen zur Einhaltung und Verbesserung der Hygienemassnahmen und den wachsenden technischen Anforderungen für die Online-Tanzklassen.

Mehr als nur mit einem einzelnen Sprung sind wir damit – mal vorwärts, seitwärts und zurück – mit eurer Hilfe in die Zukunft gesprungen und sind gespannt auf alle weiteren Schritte und Sprünge, die da folgen werden.
 
Eure Tanzfabrik Berlin